Montag, 4. Februar 2013

Scrapbooking-Kits

Ich habe mir seit langem wieder mal (gleich zwei) Kits bestellt. Lange erseht waren sie endlich da.
Das erste ist das Januar-Kit "Kalt das draußen" von Dani Peuss. Die PPs sind eher schlicht, nicht wild gemustert und in zarten Farben. Eigentlich genau das für mich, was ich gesucht habe. Die Papire eignen sich sehr gut für den Hintergrund, da sie die Fotos nicht übertönen. Und auf die Fotos kommt es ja hier an. Dann fand ich auf dem Blog Scrapfriends einen wunderschönen Sketch und da wusste ich, dass in dem Kit das passende Papier zu finden ist.

Aus diesem Kit habe ich das PP "MME Lost&Found 3 - Oliver" verwendet.
Mit einem Rest von "Galeria Rae - Przyszła wiosna" habe ich die Bilder gemattet. 
Dazu noch ein paar Schnipsel verbraten.
Aus meinem Bestand an Bändern und Knöpfen habe ich ein paar Teile rausgefischt und aufs LO geworfen.
Buchstaben wie so oft von Zeemann und fertig war mein Werk.

Die Kleckse und kreise sind mit Glimmer Mist gemacht.
Jetzt am Wochenende hatte ich Zeit mit weiteren PPs aus dem KIT zu spielen und ein kleines Büchlein zu gestalten. Leider kann ich es nicht zeigen. Es ist noch ein Geheimnis.

Mein zweites Kit habe ich bei Scrapbook-Werkstatt bestellt. Es ist das neue Febrauar-Kit "Glücksbringer"
Mit vielen zarten rosa Tönen, war es eigentlich gar nicht meins. Mit vier Männern im Haushalt gewöhnt man sich rosa sehr schnell ab. Aber Liebe hat doch rosarote Brille auf, so ergriff ich die Möglichkeit, all meine verliebten Fotos zu verscrappen. So entstanden ausnahmsweise Werke in rosa und mit vielen Herzchen drauf. Damit habe ich auch die Challenge bei allways something creative und NSS erledigt.
Material-PP: Pink Paislee, Tin Holz, KI Memories
Embellis: Sticker Zeemann



Material-PP: Pink Paislee, Prima
Embellis: Sticker Zeemann, diverse Embellis aus dem Kit, Herzen gestempelt und ausgeschnitten


Hach, ich habe noch so vieles was ich euch zeigen möchte. Es war vor kurzem der Erste. (Ja, ist schon wieder halbe Woche her.) Die neue Challenge bei STMG ist an den Start gegangen mit dem Lied: Wie weit wir gehen von Die Broilers. Schaut dort mal vorbei. Das Lied hat ganz viele Passagen, die euch bestimmt inspirieren werden.  


Das Beste kommt jetzt zum Schluss. Ich möchte euch nicht vorenthalten, dass mein Großer auch gescrapt hat.
Er hat mich nach dem Titel gefragt, aber alles andere ist sein Werk.
Jetzt hängt das Bild an seinem Schrank. Schaut selbst:

Kommentare:

  1. Tja, irgendwann packt es Alle!!! Hat er toll gemacht.
    Mir gefällt Dein Layout mit dem "Knutschfoto" sehr gut, obwohl ich ja auch nicht so der Rosa-Typ bin.

    AntwortenLöschen
  2. Wow tolle LOs.
    Vielen DAnk für Deine Teilnahme bei ASC.
    LG Stine

    AntwortenLöschen
  3. schönes layout!!! danke für´s Mitmachen bei ScrapFriends!!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Werke hast du mit dem SBW-Kits gezaubert! Gefallen mir alle sehr gut!

    AntwortenLöschen
  5. WOW - you are really creative ! Love all your layouts!

    AntwortenLöschen
  6. These owls are so cute! Great work!!Thanks for playing along at SF!!!

    AntwortenLöschen