Dienstag, 29. November 2016

Dezember

Was wir haben schon Dezember? Ne, noch nicht ganz, aber es fühlt sich gerade so an als würde ich auf einer Beschleunigungsspur sein und die Bremse hat versagt. Es verfliegt alles so schnell, ich kann kaum etwas festhalten. Die Aufgaben stappeln sich und der Berg wird immer höher. Der Berg daneben fängt auch schon zu wachsen an. Ein Termin jagd den nächsten. Abstimmung mit meinem Mann,  mit Oma und Opa, mit Freunden. Wer, wo, wann, was macht. Ich kann es mir kaum merken und der neue Familienplaner ist noch nicht angeschaft. Es ist eine Katastophe!
Aber den wichtigsten Termin habe ich heute gebucht. * CHILL* Das ist am 25.02. der BB Crop *CHILL weiter*

lets get sketchy november-week-1



lets get sketchy november-week-2



lets get 

sketchy november-week-4






http://mycreativesketches.blogspot.de/2016/11/november-sketch.htmlmy creative sketches


Mittwoch, 9. November 2016

Vorweihnachten

Langsam komme ich in die Vorweihnachtsstimmung. Ich freue mich auf das Backen der Plätzchen mit den Kindern. Ich genieße es auch, dass es so früh dunkel wird. Endlich komme ich zur Ruhe. Ich freue mich auf einen heißen Kaffee am Abend  und kuschle mich in meine Daunendecke ein. Jede Jahreszeit hat etwas Schönes zu bieten. Auf diese Weise genieße ich und warte auf den Schnee.

csi challenge
Sketch flipped, scheme,
evidence: wood (owl), animals (owl), leaves,
testimony: stemp



 stuck sketches















 scrap the boys



Montag, 31. Oktober 2016

Oktoberwerke

Noch pünktlich zu Helloween ein paar LOs. Praktisch auf den letzten Drücker den letzten Tag in Oktober genutzt um die vielen tollen Challenges umzusetzen.

scrap-challenge-yourself




words and paintery







csi color stories inspiration








lets get sketchy


Donnerstag, 13. Oktober 2016

BB Crop

Vor fast zwei Wochen war ich bei dem BB Crop in Schildow. Ich kann nur sagen: der volle Erfolg.
Als ich um 9 Uhr ankam, wurde ich von Cathleen liebevoll begrüßt. An meinem Platz war ein selbstgenähtes Täschchen als Goody. Total süß. Um 10 Uhr begann der Saal zu summen. Die Mädels haben geshoppt und gequatscht und und und. Es war ein entspannter Tag. Ich habe 6 Layouts geschafft.
show us your stuff




sketch n scrap



 scrapping-clearly




Mittwoch, 28. September 2016

Einschulung

Mein Jüngster ist jetzt auch ein Schulkind. Vor knapp 3 Wochen wurde mein Sohnemann eingeschult. Ich war mehr aufgeregt als er. Er fand seine Zuckertüte störend und schob das Ding ständig jemandem zu. Wichtig war der Schulranzen. Da waren doch die ganz wichtigen Sachen drin. Ne, eigentlich war der Ranzen bis auf seine Federmappe leer. Aber da sollte doch das ganze Wissen aufbewahrt werden. Also war die Tasche sehr, sehr wichtig. Die Feier war sehr schön und ich hatte die eine oder die andere Träne im Augenwinkel. Schließlich war das meine letzte Einschulung. Mein Jüngster ist jetzt groß und lernt den „Ernst des Lebens“ kennen. Ach quatsch. So ernst ist der Ernst des Lebens doch gar nicht. Oder doch?
Jetzt nach knapp 3 Wochen ist da auch nicht viel mehr drin und er beschwert sich das der Unterricht so lange dauert. Sein ABC-Album wird öfter mal durchgeblättert und die Buchstaben werden verglichen.
Dann heißt es: „Bei A stehet im Album Affe und im Buch Apfel. Was ist jetzt nun richtig?“ Solchen Fragen gehen wir jetzt nach.




Mittwoch, 14. September 2016

Urlaubsfotos

Die Urlaubszeit ist vorbei. Die Erinnerungen wurden mit der Kamera festgehalten. Damit sie noch etwas lebendig bleiben, mache ich immer von unseren großen Urlaub Fotobücher. Dieses Jahr haben wir die Ferien in Italien verbracht. Wir verbrachten eine Woche in der Nähe von Venedig, die zweite Woche in der Nähe von Rom und die Dritte am Gardasee. Man kann sich vorstellen, dass wir nicht nur am Stragnd gelegen haben. So sind ca. 6000 Fotos entstanden. Die alle zu sichten braucht Zeit. Wenn ich mich dann entschieden habe, welche ich noch bearbeiten möchte bleiben ca. 2000 Bilder übrig. Dadurch ist der Blog auf der Strecke geblieben. Aber jetzt wird es besser.
Hier ein paar Layouts.
lets get sketchy september-week-1.html


 






Donnerstag, 23. Juni 2016

Unverhofft kommt oft...

Als ich letzten Monat auf die Rückkehr meines Sohnes von der Kitareise wartete, bin ich mit einer Mutter ins Gespräch gekommen über Winterurlaub. Sie erzählte wie schön es war Ski zu fahren. Ich erwähnte, dass ich das letzte mal vor 15 Jahren Ski gefahren bin und fände es gut dies mal wieder zu tun. Eine Woche später kam von ihr die Anfrage welches Haus uns gefallen würde und ob uns der Termin passen würde. Ähhhhh..... wie jetzt? Da ergriff ich die Chance beim Schöpfe und breitete diesen Vorschlag meinem Mann unter. Er war nicht abgeneigt. Er versteht sich sehr gut mit dem Vater des Kindes also würde eigentlich dem Urlaub kaum etwas im Wege stehen. Man-O-man, habe ich gejubelt. Jedes Jahr habe ich versucht den Winterurlaub meiner Familie schmackhaft zu machen und es wurde abgelehnt. Dieses Jahr musste ich nichts dafür tun, das hat jemand anders für mich getan und die ganze Planung gleich mit dazu. Danke liebe Kindergarten-Familie.
So werden wir zum ersten Mal einen wirklichen Winterurlaub machen. Mit Schnee und Kaminfeuer.

Da meine Muse sehr inspiriert war, sind eine ganze Menge Layouts entstanden:
show us your stuff
Sketch with buttons, stickers and pearls
 


scrap-challenge-yourself
circles

words & paintery

stuck sketches

lets get sketchy week-2
scrapping-clearly

Fast vergessen: happy scrappy friends
Stanzteile flott in Szene gesetzt!